Feier zur Erinnerung an den Vertrag von AachenDer Bürgerverein

Feier zur Erinnerung an den Vertrag von Aachen

Am 14.05.2019 um 15:30 Uhr am Friedensdenkmal in Küdinghoven

Der Bürgerverein

Erfahren Sie Aktuelles aus dem Bürgerverein und seinen Aktivitäten

Feier am 14. Mai 2019 zur Erinnerung an den Vertrag von Aachen

Auf die Platte aus dem Weg um unser Denkmal, die an den Elysee-Vertrag von 1963 erinnert, lassen wir den Zusatz eingravieren, der an die Erweiterung des Freundschaftsabkommens mit dem Vertrag von Aachen erinnert. Diese Platte soll im Rahmen einer kleinen Feier am Dienstag, den 14. Mai, 15:30 Uhr, von dem Steinmetz Nauendorf wieder in den Weg gelegt werden.
Michael Quabeck als Vorsitzender des Bürgervereins Küdinghoven eröffnet die Feier. Wir freuen uns, wenn Bürger unseres Ortes und unseres Vereins teilnehmen.

Wann: 14.05.2019, 15:30 Uhr
Wo: Friedensdenkmal an der Kreuzung Königswinterer Straße / Kirchstraße

Weiterlesen

Bürger- und Familienfest am 24.06.2017

Am 24. Juni findet das diesjährige Bürger- und Familienfest des Bürgervereins Küdinghoven statt. Das Programm beinhaltet Auftritte (mehr …)

Weiterlesen

Zirkustage auf dem Dorfplatz in Küdinghoven am 02./03.10.2016

corelli_kuedinghoven1_web corelli_kuedinghoven2_web

Karten für die Veranstaltung können vor Ort erworben werden.

Weiterlesen

Bürger- und Familienfest am 04.06.2016

Am 04. Juni findet das diesjährige Bürger- und Familienfest des Bürgervereins Küdinghoven statt. Das Programm beinhaltet Auftritte (mehr …)

Weiterlesen

Buch Küdinghoven im Wandel erschienen

Das Buch „Küdinghoven im Wandel“ ist erschienen.

(mehr …)

Weiterlesen

Der Bürgerverein

Der Bürgerverein vertritt die örtlichen Belange Küdinghovens. Er fördert die Dorfgemeinschaft, das örtliche Brauchtum und traditionelle Feste zum Gemeinwohl der Bürger Küdinghovens. (mehr …)

Weiterlesen

Wofür setzt sich der Bürgerverein Küdinghoven ein?

Wir bringen uns überall dort aktiv ein, wo die Interessen der Küdinghovener betroffen sind. Dies sind unter anderem…

  • Brauchtumspflege (z.B. das Bürger- und Familienfest)
  • Denkmalpflege
  • Veröffentlichung der Zeitschrift „Küdinghoven unser Dorf“ und des Buches „Küdinghoven im Wandel“
  • Unterhalt des Foveaux-Häuschens
  • Betrieb des Toilettenhäuschens auf dem Dorfplatz
  • Politisches Einmischen (ohne offizielles Mandat)
  • Förderung der Dorfgemeinschaft
  • Vertreten der Belange des Dorfes gegenüber der Stadt
  • Vertretung von Interessen bei Fragen zur Verkehrsführung, Rheinaue und Bäderkonzept
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Bürgervereine (ARGE der rrh. Bürgervereine), z.B. der drohenden Schließung des Ennertbades und der Beueler Bütt

 

Als nächstes stehen auf unserer Agenda die unter anderem die Verschönerung Dorfplatz, die Erneuerung der Bänke im Ennert sowie viele andere Aufgaben.